Welche RS-Vers. hilft bei Streit mit GKV über Beitragshöhe


Diese Frage wurde am 2017-08-24 11:27:02 gestellt und bislang von 1 Experten beantwortet.

4
Antworten
1
Experten

Guten Tag, als Selbständiger und freiwilliges Mitglied einer GKV kann es durchaus mal Streit über die Höhe der Beiträge geben. Welche RS-Vers. unterstützt und deckt die Kosten in einem solchen Streitfall? Eine private RSV oder nur eine gew. RSV? In welchen Bereich würde solch ein Fall fallen? Verwaltungsrecht? Besten Dank! Gruss Bernd

Anfrage

Frage vom 24.08.2017
vor 3 Monaten
letzte Antwort
vor 3 Monaten
gelesen 105 mal

Antworten zu Welche RS-Vers. hilft bei Streit mit GKV über Beitragshöhe

Sortierung: chronologisch - neue Antworten zuerst

WL Finanzberatung



vor 3 Monaten

Lieber Bernd,

Sie benötigen eine Vertragsrechtsschutzversicherung für Selbständige. Z.B. bietet die Deurag einen Kombitarof für solche Fälle an.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Link

auf diese Antwort Bezug nehmen

Guten Tag, eine andere Einschätzung die ich mehrfach erhalten habe ist, dass das Widerspruchs- und Klageverfahren vor dem Sozialgericht wegen der freiwilligen Krankenversicherung durch den Privatrechtschutz abgedeckt ist. Gruss Bernd

auf diese Rückfrage antworten

Ergänzung der Frage

WL Finanzberatung



vor 3 Monaten

Lieber Bernd,

laut ARAG ist diese Angelegenheit (Widerspruchs- und Klageverfahren) mit der privaten Rechtsschutzversicherung abgesichert.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Link

auf diese Antwort Bezug nehmen

Guten Tag Herr Link Vielen Dank für die erneute und korrigierte Antwort. Gruss Bernd

auf diese Rückfrage antworten

Ergänzung der Frage

» jetzt eigene Frage stellen